Immobilientechnik und Immobilienwirtschaft :: Rundgang zum Studium
Universität StuttgartLBBW, Karlsruhe

Rundgang zum Studium

Sie wollen kreativ sein, etwas bewegen...

Haben Sie sich schon einmal mit dem Thema "Immobilien" beschäftigt?
Dann wissen Sie vielleicht schon, dass sowohl Unternehmen als auch Kommunen geradezu händeringend nach Experten für die Immobilienwirtschaft suchen.

Das hat seinen Grund: Die europäische Immobilienwirtschaft hat nicht nur für die Volkswirtschaft eine große Bedeutung, sondern auch ein enormes Entwicklungspotenzial. Ob in der Wohnungswirtschaft oder im gewerblichen Immobilienmarkt: Tausende von Wohnungen, Bürogebäuden, Einkaufszentren, Hotels, Logistikzentren sind zu entwickeln, zu planen, zu sanieren oder zu verändern.

Darüber hinaus ist die Immobilie auch noch eine der ganz großen Investmentformen: Allein deutsche institutionelle Investoren wie Versicherungen, Pensionskassen oder Offene Immobilienfonds verfügen über ein Liegenschaftsvermögen von weit über 500 Mrd. Euro (Verkehrswerte) mit steigender Tendenz.

Immobilien sind eine sicherheitsorientierte Sachwertanlage, sie zeichnen sich durch hohe Wertbeständigkeit aus und sind daher die ideale Ergänzung zu einer Anlage in Aktien.

Wenn Sie also in Ihrem Leben wirklich viel bewegen wollen, sollten Sie sich für den Studiengang "Immobilientechnik und Immobilienwirtschaft" an der Universität Stuttgart entscheiden!


weiter...



Rundgang



2017 Universität Stuttgart - Institut für Baubetriebslehre   [index.php?id=72]   [17.11.2017]